Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Facebook

Landkarte von

Seiteninhalt

Breitbandausbau in Teising abgeschlossen

Glasfaserkabel ist verlegt

Teising - Die Verlegung der Glasfaserkabel ist abgeschlossen. Von den Osterwiesen her wurde das Glasfaserkabel direkt zu vier Verteilerstationen geführt. Diese vier Stationen wurden ausgebaut und von dort geht es wie bisher mit Kupferkabeln zu den einzelnen Häusern. Seit 1. Dezember 2012 ist das schnelle Internet mit bis zu 50 MBit pro Sekunde freigeschaltet.

Jetzt ist es an den Telefonkunden, diese neue Geschwindigkeit auch zu sich ins Haus zu holen. Dazu ist es notwendig, beim Vertragspartner (Telekom, 1und1, etc.) eine Hochstufung im Vertrag zu besprechen und zu vereinbaren. Das muss nicht teuer sein; oft wird der neue Vertrag mit der viel höheren Geschwindigkeit sogar billiger sein, als der alte Vertrag.

Viel Erfolg beim Surven wünscht

Martin Nützl

alle Fotos: M.Nützl

20 dieser alten Kupferprügel werden durch 1 dieser 192 Glasfasern ersetzt
Das Ausbaugebiet Teising
Altes Kupferkabel und neue Glasfaser im Vergleich.