Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Facebook

Landkarte von

Seiteninhalt

Besuch beim Bundespräsidenten (9.-11.04.2010)

Fahrt nach Berlin

Ludwig Haunolder, Horst Köhler (v.l.n.r.)
Schloss Bellevue
Bundespräsident Horst Köhler und Frau Eva Luise Köhler (v.r.n.l)
Ludwig Haunolder, Horst Köhler (v.l.n.r.)
Ludwig Haunolder beim Eintrag ins Gästebuch
Schloss Bellevue

Vom 9. bis 11. April 2010 unternahm die Landtagsfraktion der Freien Wähler aus Bayern zusammen mit Landräten, Bürgermeistern und Gemeinderäten eine politische Informations- und Besichtigungsreise nach Berlin. Mit dabei war unser Ortsvorsitzender Ludwig Haunolder. Auf dem Programm standen ein Empfang in der Bayerischen Vertretung sowie eine Besichtungsfahrt durch Berlin.

Höhepunkt der Veranstaltung war eine Führung im Schloss Bellevue sowie ein Empfang bei Bundespräsident Horst Köhler und seiner Frau Eva Luise Köhler. In seiner Rede bekundete Köhler seine Bedenken über das derzeitige Finanzsystem und das immer weitere Auseinandertriften von Arm und Reich. Große Sorge bereite Ihm auch die hohe und ständig steigende Staatsverschuldung. Er wisse nicht, wie diese Verschuldung jemals zurückgeführt werden könne.

Jeder Teilnehmer hatte die Möglichkeit, ein paar persönliche Worte mit dem Bundespräsidenten zu wechseln. Mit dieser Ehre hatte bei Reiseantritt niemand gerechnet und der Empfang wird wohl immer in sehr guter Erinnerung bleiben. (red – 23.04.2010)