Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Facebook

Landkarte von

Seiteninhalt

Gemeinderat 22. März 2011

Gemeinderatssitzung 22. März 2011

Aus unserer Sicht

Tagesordnung

I. Öffentliche Sitzung

1. Genehmigung des öffentlichen Protokolls der Gemeinderatssitzung vom 22.02.2011

2. Stellungnahme zur Erweiterung der 9. Änderung des Flächennutzungsplans des Marktes Tüssling

3. Vorstellung der Bepflanzungsmöglichkeiten entlang der Turnhalle

4. Festlegung des Sanierungsumfangs am Kindergarten Teising

5. Verschiedenes

6. Wünsche und Anträge

Vor der Sitzung besichtigt der Gemeinderat den Kindergarten (Erneuerung Fenster und Fliesen) und den Vorplatz der Turnhalle – Westseite (Neugestaltung Parkplätze und neue Bepflanzung)

Zu 1.: der Gemeinderat stimmt dem Protokoll einstimmig zu

Zu 2.: nach Einsicht der Pläne stimmt der Gemeinderat einstimmig zu

Zu 3.: Bürgermeister Hiebl legt 4 Vorschläge zur Neugestaltung der Parkplätze und Bepflanzung vor.

Vorschlag 1: alle 3 Bäume werden gefällt, Insel Nord wird entfernt, Kiestraufe entlang der Halle wie bisher, Bepflanzung der zwei Inseln mit kleinen Bäumen, insgesamt 7 Stellplätze

Vorschlag 2: wie Vorschlag 1, zusätzlich neue Pflasterung der Parkplätze

Vorschlag 3: alle 3 Bäume werden gefällt, Insel Nord wird entfernt, Kiestraufe entlang der Halle wird vergrößert, Parkplätze werden bis Straßengrenze verlängert, insgesamt 7 Stellplätze

Vorschlag 4: wie Vorschlag 3, zusätzlich: es bleibt nur die südliche Insel, insgesamt 12 Stellplätze

Eine rege Diskussion entsteht!

Vorschlag Bürgermeister Hiebl: alle 3 Bäume werden gefällt, 2 Inseln werden entfernt – südliche bleibt, Kiestraufen entlang der Halle wie bisher, kleiner Baum wird gepflanzt

Abstimmung: 11 Räte dafür – Johann Reischl dagegen

Zu 4.: Sanierungsumfang: Erneuerung Heizung, Fenster, Außenwände und Fliesen im Eingangsbereich und Gang Erdgeschoss

Eine rege Diskussion entsteht!

Vorschläge Bürgermeister Hiebl:

- Heizung wird erneuert, Anschluss an Pelletsheizung Schule

- Fenster werden alle erneuert, aus Kunststoff, welche Verglasung wird noch abgeklärt

- Außensanierung wird gemacht, Farbmuster werden eingeholt

- Fliesen, Sanierung oder Erneuerung nach Rücksprache mit Fachmann – Fliesenleger

- zu allen Maßnahmen werden genaue Kostenschätzungen eingeholt

Der Gemeinderat stimmt den Vorschlägen einstimmig zu.

Zu 5.:

- Am Innkanal auf Höhe Töging Abbruch und Erneuerung von Brücken.

- Unfallstatistik 2010 liegt bei Verwaltung zur Einsicht aus.

- Straßenmarkierung Höhe Hutter und bei Sportheim, Ortstermin mit Polizei.

Vorschlag zur Kreuzung Hutter: Mühlenstraße wird Vorfahrtsstraße, Entscheidung erst nach Verkehrszählung

Vorschlag zu Sportheim: keine Straßenmarkierung, Pflanztröge aufstellen; Vorschlag wird nicht umgesetzt, anstatt gestrichelte Markierung auf Höhe Sportheim auf beiden Straßenseiten

- Straßenkehrung am 31.03.11 und 01.04.11

- Breitband: bei Kreisversammlung des Bay. Gemeindetages wurde das System LTE von Vodafone vorgestellt; Teising bleibt vorerst bei eingeschlagenem Weg – Ausschreibung dazu läuft

- Hochwasser HQ 100: Info am 06.04.11 im Stadtsaal Neuötting

- Straßenteerung Waldstraße und Frühlingsstraße (Ausbesserungen) nach Ostern

Im nichtöffentlichen Teil befasste sich der Gemeinderat mit Punkten zu Erneuerung Heizung Kindergarten und Baugebiet Mühlenstraße.

Herzlichest euer
Hans Reischl