Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Facebook

Landkarte von

Seiteninhalt

Unsere Ziele

Wahlprogramm März 2008

Die Ziele der FREIEN WÄHLER im Gemeinderat

  1. Weiterentwicklung von Teising als familienorientierte Wohngemeinde durch geordnete, maßvolle Bauleitplanung, Einheimischen Modell.
  2. Verbesserung der Infrastruktur, umweltverträgliche Energiekonzepte.
  3. Einsatz für die Belange der Familien, Jugend und Senioren.
  4. Weitere Unterstützung und Förderung des örtlichen Vereinswesens.
  5. Zeitgemäßer Komfort für Bürgerinnen und Bürger, Nahversorgung, öffentlicher Nahverkehr

 

Wir sind so frei - Ihre Freien Wähler Teising

Teising hat was geschafft. Ganz klar. Moderne Energietechnologien sind im Sinne der Umwelt und auch nicht schlecht für den Geldbeutel. Aber jetzt muss es weitergehen: Vollwärmeschutz für öffentliche Gebäude, Energiesparlampen etc., denn hier gib es noch einiges zu sparen.

Auch für unsere ältere Generation ist Teising recht lebenswert. Aber wir sollten das Miteinander der Generationen noch verstärken, das örtliche soziale Netz erweitern. Wie wäre es zum Beispiel mit Mehrgenerationenhäuser oder „Paten-Omas und -Opas“ für den Kindergarten? Das verbindet Generationen und bereichert das Leben von Jung und Alt.

Und die Jugend? Nun, da gibt‘s noch was zu tun. Nicht immer geht es gleich um‘s große Geld, wenn wir hier Angebote schaffen und auch mal Wünsche erfüllen. Wir sollten hier Machbares einfach machen und Wünschenswertes auf jeden Fall verfolgen. Gerade die Jugendarbeit in unseren zahlreichen Vereinen können wir sicher noch besser fördern – nicht nur mit Geld, sondern auch mit Engagement. Für das neue Sportheim haben wir FREIE WÄHLER uns aktiv eingesetzt. Jetzt sollten wir es noch weiter beleben.

Familien brauchen Platz. Wir haben attraktive Grundstücke. Hier könnte ein Familienmodell hilfreich sein, damit auch für junge Teisinger Familien Bauland erschwinglich wird.

Es gibt viel zu tun – wir packen‘s gemeinsam an.

Zum Seitenanfang