Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Facebook

Landkarte von

Seiteninhalt

Renaturierung des Bachufers am Sportplatz

10.10.2008

Antrag: Renaturierung des Teisinger Bachufers am Sportplatz

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Hiebl,

seit vielen Jahren ist der Teisinger Bach gegenüber dem Sportheim verrohrt. Unseres Wissens ist die Verrohrung ohne Gemeinderats¬beschluss und ohne Genehmigung des Wasserwirtschaftsamtes durchgeführt worden. Die Rohre stellen im Bach eine Engstelle dar, die in der Vergangenheit bereits dazu beigetragen hat, dass der Tennisplatz bei starkem Regen überflutet und teilweise zerstört worden ist.

Genau an dieser Stelle ist auch unser Naherholungsgebiet und der Bach ist für alle Fußgänger und Radfahrer gut einsehbar und könnte viel schöner sein.

Darum beantragen wir, das Grundstück des Baches zu kaufen und den Bach nach den Vorgaben des Wasserwirtschaftsamtes zu renaturieren. Die Maßnahme soll spätestens bei der nächsten Bachabkehr abgeschlossen werden. 

Die Finanzierung durch die Gemeinde ist im Haushalt einzuplanen und stellt – nach dem Bericht in der ANA – kein Problem dar. Zitat Bürgermeister Hiebl: „Das wird uns finanziell nicht umhauen.“

Für ergänzende Informationen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung und verbleiben

mit freundlichen Grüßen


Ludwig Haunolder                                  Martin Nützl
1. Vorsitzender FW                               2. Vorsitzender FW

Antrag als PDF

Zum Seitenanfang